Revitalisierung der Ruselkraftwerke

Bei den Ruselkraftwerken im niederbayerischen Deggendorf führte der österreichische Automatisierungsspezialist Schubert Elektroanlagen GmbH zwischen August 2019 und Februar 2020 ein umfangreiches Update durch. Der aus insgesamt fünf Turbinen, zwei Hochspeichern und einem Unterbecken bestehende Kraftwerksverbund wurde von den Niederösterreichern in elektro-und leittechnischer Hinsicht an moderne Standards angepasst. Von der Eigenbedarfsverteilung über die Maschinenautomatisierung bis hin zur Erregungs- und Schutztechnik wurden die von der Eurowatt GmbH betriebenen Speicher- und Laufkraftwerke umfassend erneuert und modernisiert.

Der komplette Beitrag ist in der Ausgabe 2 dieses Fachmagazins nachzulesen.

 

Für den ein­wand­freien Betrieb der Seite wer­den Sitzungs-​Cookies auf Ihrem Rech­ner gespe­ichert. Sie wer­den automa­tisch bei Sitzungsende gelöscht. Wenn diese Cook­ies abgelehnt wer­den, funk­tion­iert die Seite eventuell nicht mehr richtig.
Wir set­zen keine Tracking-​Cookies!