175 Jahre Verlag Moritz Schäfer

Vor 175 Jahren wurde in Leipzig der Grundstein für den späteren Verlag Moritz Schäfer gelegt: Am 12. April 1844 gründete Carl Ernst Schäfer – unter gleichzeitiger Übernahme der seit 1794 bestehenden Heinsius‘schen Buchhandlung in Gera – eine Sortimentsbuchhandlung mit der Absicht, später auch verlegerisch tätig zu werden.

Für den ein­wand­freien Betrieb der Seite wer­den Sitzungs-​Cookies auf Ihrem Rech­ner gespe­ichert. Sie wer­den automa­tisch bei Sitzungsende gelöscht. Wenn diese Cook­ies abgelehnt wer­den, funk­tion­iert die Seite eventuell nicht mehr richtig.
Wir set­zen keine Tracking-​Cookies!
Weit­ere Infor­ma­tio­nen Ok Ablehnen